Außen Speck und innen Sterz

Zubereitung


Den gekochten Sterz mit dem Ei verrühren und auf das flache Filetstück streichen. Danach wird das Filet eingerollt und mit dem Hamburgerspeck umwickelt. 

In der Pfanne kurz und scharf anbraten und dann im Backrohr bei 140°C ca. 20 Minuten ziehen lassen.

Das Filet nun in Streifen schneiden und auf dem Teller anrichten.

 

Einkaufsliste


Für 4 Personen:
4 Stk. Hühnerbrust ohne Haut
Hamburgerspeck 
(zum Einwickeln der Filets)
Sterz für die Fülle
1 Ei, Salz, Pfeffer

Tipps und Tricks

Zum Garnieren können Sie Tomatenscheiben und Paprikastreifen anbraten und zusammen mit den Filets anrichten.

Aus dem Bratensaft kann man ein leckeres Schilchersafterl kochen. Bratensaft einkochen und mit einem Schuss Schilcher aufgießen. 

Voilá