Fächerfilet auf buntem Blattsalat

Zubereitung


Würzen Sie das Hühnerfilet mit Salz, Pfeffer und dem Grillgewürz. Erhitzen Sie das Öl in der Panne und braten Sie das Filet beidseitig knusprig - ca. 2 Minuten auf beiden Seiten.

Schneiden Sie die Paprika und den Zwiebel in Streifen. Den gewaschenen Salat, die Zwiebel und den Paprika mit dem Dressing anmachen.

Nun schneiden Sie das Filet in Streifen und legen es wie einen Fächer auf den Salat - sieht einfach genüsslich aus.

 

Einkaufsliste


Für 2 Personen:
2 Stk. Hühnerfilet ohne Haut
20 dag bunte Blattsalte
Zwiebel, Paprika
Kernöl-Essig-Dressing
Salz, Pfeffer, 
Grillgewürz und Öl
 

Tipps und Tricks

Anstatt des Apfelessig solllte Sie Balsamico probieren - dieser Essig rundet den Geschmack wunderbar ab.

Probieren Sie es einmal ohne Grillgewürz. 
Frischer Rosmarin oder Lauch machen das Filet noch leichter.